Förderantrag - Neuanlagenbonus Modernisierer

Die wichtigsten Informationen:

Ihr Vorteil: 400 Euro Bonus für die Modernisierung Ihrer alten Heizungsanlage inklusive Wechsel des Energieträgers.

Voraussetzungen:

Bei Erst-Installation einer Erdgas-Brennwertheizung oder Strom-Wärmepumpe im Falle der Modernisierung inkl. Wechsel des Energieträgers erhalten Sie einen Rabatt auf Ihre evm-Jahresrechnung in Höhe von 400,00 Euro (jeweils inkl. Umsatzsteuer von derzeit 19 %).

Die Gewährung der Förderung ist an einen aktiven evm-Erdgas- bzw. evm-WärmeStrom-Sondertarifvertrag gebunden. Die Lieferstelle befindet sich im evm-Vertriebsgebiet. Der Förderantrag muss bis spätestens 31.12.2018 bei der evm eingegangen sein. Endet der Energiebezug bei der evm vor Ablauf von 3 Jahren ab dem ersten Förderjahr, ist für jedes nicht vollständig erfüllte Vertragsjahr ein Drittel der Fördersumme zurückzuzahlen.

Beschreibung:

Frische Energie für Modernisierer

Sie heizen mit Öl, möchten aber den Energieträger wechseln? Wir machen den Umstieg auf Strom oder Erdgas sowie die Investition in eine neue Erdgas-Brennwertheizung oder eine Strom-Wärmepumpe noch attraktiver. Dabei profitieren Sie nicht nur von finanzieller Förderung und mehr Effizienz, Sie tun auch der Umwelt was Gutes.

Förderantrag - Neuanlagenbonus Modernisierer  

* Pflichtfelder

 

* Pflichtfelder

 

* Pflichtfelder